HaCaT Zellen und Derivate



CLS Cell Lines Service ist der offizielle und zertifizierte Lieferant für HaCaT Zellen und deren Produkte wie Lysate oder Zellpellets. Die HaCaT Zelllinie stellt als eine Keratinozytenzelllinie eine der populärsten Haut-Zelllinien dar und wurde im Labor von Prof. Dr. Norbert Fusenig und Prof. Dr. Petra Boukamp etabliert. Keratinozyten bilden die epidermale Barriere und verhindern so, dass xenogene Substanzen in den Körper gelangen.

Charakteristika der HaCaT Zelllinie:

  • Spontan immortalisierte humane Keratinozytenzelllinie

  • Kann in vitro differenzieren

  • Reagiert gut auf etablierte in vitro-Differenzierungsmittel wie die Zunahme der Zelldichte und die extrazelluläre Ca2+ Konzentration

NEU: HaCaT-ras A5 und HaCaT-ras II-4, benigne und tumorigene Varianten.

Für den Erwerb der HaCaT Zelllinie muss ein MTA ausgefüllt, und bei Verwendung für Kommerzielle Zwecke, eine Lizenzgebühr mit dem DKFZ ausgehandelt werden. Bitte treten sie mit uns in Kontakt über info@clsgmbh.de



Artikelübersicht

9 Artikel in dieser Kategorie gefunden

  • HaCaT

    Nummer: 300493

    Bestand: Sofort lieferbar
    Humane Keratinozyten Zelllinie HaCaT

    Depositor: DKFZ, Heidelberg
    Organism: Homo sapiens (human)
    Ethnicity: Caucasian
    Age: 62 years
    Gender: Male
    Tissue: Skin
    Cell type: Keratinocyte
    Growth Properties: Monolayer, adherent
    Description: In vitro spontaneously transformed keratinocytes from histologically normal skin.
    Generated by: Dr. N. Fusenig, Dr. P. Boukamp

    References:
    Boukamp et al. 1988, Normal Keratinization in a Spontaneously Immortalized Aneuploid Human Keratinocyte Cell Line.
    López-Garcia et al. 2014, HaCaT Keratinocytes Response on Antimicrobial Atelocollagen Substrates: Extent of Cytotoxicity, Cell Viability and Proliferation.

    Bitte beachten Sie:
    Um diese Zelllinie zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, ergänzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an:+49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerziell orientierte Organisationen und Firmen muss ein anderes MTA Formular verwendet werden, und eine andere Gebühr ist fällig. Bitte senden Sie hierzu eine Anfrage an f.kern(a)dkfz.de, um das MTA Formular für Firmen und die Höhe der Gebühren zu erhalten.



    Das Analysen-Zertifikat für Ihre Chargennummer ist auf Anfrage erhältlich.
    Bitte laden Sie das MSDS über den unterhalb angegebenen Link herunter.
  • HaCaT cell pellet

    Nummer: 300493CP

    Bestand: Sofort lieferbar
    Zellpellet aus HaCaT, humane Keratinozyten
    Schockgefroren in flüssigem Stickstoff
    Lagerung bei -80°C
    Der Versand erfolgt auf Trockeneis.

    Anwendungen:
    Isolation von RNA
    Isolation von gDNA
    Produktion von Lysaten
    Fixierung des Zellpellets für die Immunhistochemie.

    Keine lebenden Zellen, nicht geeignet für die Kultivierung

    Bitte beachten Sie:
    Um dieses Material für Ihre Forschungszwecke zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, ergänzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an:+49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerziell orientierte Organisationen steht dieses Material nicht zur Verfügung



    HaCaT Zellen sind in vitro spontan immortalisierte Keratinozyten, isoliert aus einer histologisch normalen Hautbiopsie. Hergestellt durch Prof. Dr. N. Fusenig und Prof. Dr. P. Boukamp.

    Keine lebenden Zellen, nicht geeignet für die Kultivierung

    Bitte beachten: Der hier angegebene Preis ist nur für non-profit Institutionen gültig.
  • HaCaT gDNA

    Nummer: 300493GD05

    Bestand: Sofort lieferbar
    Genomic DNA isolated from HaCaT cells
    Human keratinocytes

    Applications:
    PCR, RT-PCR; Southern Blot; SNP Analysis; Genomic DNA library construction; Studies on gene expression.


    Bitte beachten Sie:
    Um dieses Material für Ihre Forschungszwecke zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, erg'e4nzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an: +49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerzielle Organisationen: bitte senden Sie eine Anfrage an: info(a)clsgmbh.de



    Storage:
    Store at 4°C for frequent use.
    Store at -20°C for occasional use.
    For prolonged storage (>6 months) we recommend -70°C.
    Do not freeze-thaw more than three times.

  • HaCaT growing

    Nummer: 330493

    Bestand: Sofort lieferbar
    Humane Keratinozyten Zelllinie HaCaT

    Depositor: DKFZ, Heidelberg
    Organism: Homo sapiens (human)
    Ethnicity: Caucasian
    Age: 62 years
    Gender: Male
    Tissue: Skin
    Cell type: Keratinocyte
    Growth Properties: Monolayer, adherent
    Description: In vitro spontaneously transformed keratinocytes from histologically normal skin.
    Generated by: Dr. N. Fusenig, Dr. P. Boukamp

    References:
    Boukamp et al. 1988, Normal Keratinization in a Spontaneously Immortalized Aneuploid Human Keratinocyte Cell Line.
    López-Garcia et al. 2014, HaCaT Keratinocytes Response on Antimicrobial Atelocollagen Substrates: Extent of Cytotoxicity, Cell Viability and Proliferation.

    Bitte beachten Sie:
    Um diese Zelllinie zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, ergänzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an:+49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerziell orientierte Organisationen und Firmen muss ein anderes MTA Formular verwendet werden, und eine andere Gebühr ist fällig. Bitte senden Sie hierzu eine Anfrage an f.kern(a)dkfz.de, um das MTA Formular für Firmen und die Höhe der Gebühren zu erhalten.



    Das Analysen-Zertifikat für Ihre Chargennummer ist auf Anfrage erhältlich.
    Bitte laden Sie das MSDS über den unterhalb angegebenen Link herunter.
  • HaCaT-ras A5

    Nummer: 300494

    Bestand: Sofort lieferbar
    Humane Keratinozyten Zelllinie HaCaT-ras A5
    Benign variant clone

    Depositor: DKFZ, Heidelberg
    Organism: Homo sapiens (human)
    Ethnicity: Caucasian
    Age: 62 years
    Gender: Male
    Tissue: Skin
    Cell type: Keratinocyte
    Growth Properties: Monolayer, adherent
    Description: Spontaneously immortalized human skin keratinocytes (HaCaT) were transfected with the c-Ha-ras (EJ) oncogene, clones were selected on the basis of G418 resistance, as described in detail in Boukamp et al. 1990. HaCaT-ras A5 clonal cells form highly differentiated, cystic benign tumors upon injection into Balb/c-nu/nu mice.
    Generated by: Dr. N. Fusenig, Dr. P. Boukamp

    Bitte beachten Sie:
    Um diese Zelllinie zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, ergänzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an:+49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerziell orientierte Organisationen und Firmen muss ein anderes MTA Formular verwendet werden, und eine andere Gebühr ist fällig. Bitte senden Sie hierzu eine Anfrage an f.kern(a)dkfz.de, um das MTA Formular für Firmen und die Höhe der Gebühren zu erhalten.



    Das Analysen-Zertifikat für Ihre Chargennummer ist auf Anfrage erhältlich.

    Please note: The price indicated here is valid for not-for-profit Institutions only.
  • HaCaT-ras II-4

    Nummer: 300495

    Bestand: Sofort lieferbar
    Humane Keratinozyten Zelllinie HaCaT-ras II-4
    Malignant variant clone

    Depositor: DKFZ, Heidelberg
    Organism: Homo sapiens (human)
    Ethnicity: Caucasian
    Age: 62 years
    Gender: Male
    Tissue: Skin
    Cell type: Keratinocyte
    Growth Properties: Monolayer, adherent
    Description: Spontaneously immortalized human skin keratinocytes (HaCaT) were transfected with the c-Ha-ras (EJ) oncogene, clones were selected on the basis of G418 resistance, as described in detail in Boukamp et al. 1990. HaCaT-ras II-4 clonal cells form highly differentiated, locally invasive squamous cell carcinomas upon injection into Balb/c-nu/nu mice.
    Generated by: Dr. N. Fusenig, Dr. P. Boukamp

    Bitte beachten Sie:
    Um diese Zelllinie zu erhalten, ist es unbedingt erforderlich, ein MTA (Material Transfer Agreement) zu unterzeichnen.

    Für gemeinnützige Organisationen: Laden Sie sich das MTA herunter, ergänzen Sie es um Ihre Adresse und Vorhaben, und unterzeichnen es. Bitte per Fax oder E-Mail senden an:+49(0)6221 700717 oder info(a)clsgmbh.de. Für den download müssen Sie registriert sein.

    Für kommerziell orientierte Organisationen und Firmen muss ein anderes MTA Formular verwendet werden, und eine andere Gebühr ist fällig. Bitte senden Sie hierzu eine Anfrage an f.kern(a)dkfz.de, um das MTA Formular für Firmen und die Höhe der Gebühren zu erhalten.



    Das Analysen-Zertifikat für Ihre Chargennummer ist auf Anfrage erhältlich.

    Please note: The price indicated here is valid for not-for-profit Institutions only.