Xenograft Tumormodelle



Zelllinien isoliert aus dem gleichen Patienten sind eine äußerst wertvolle Quelle um Tumor-spezifische Mutationen oder die chemische Sensitivität der Zellen aus unterschiedlichen Stellen zu ermitteln.

Die hier gelisteten Zellpaare wurden isoliert aus
a. dem Primärtumor
b. dem Xenograft (Maus)
c. B Lymphozyten, mit EBV immortalisiert
d. Metastasen

Aktuell haben wir diese Zellmodelle aus
1. kolorektalem Karzinom (CRC, colorectal carcinoma)
2. Lungenkarzinom

Die Zellen können einzeln sowie als Set bestehend aus drei Linien erworben werden, ausgenommen HROC257SE und 2106SE, die jeweils ein Set aus zwei Zelllinien bilden.

Unterkategorien

Artikelübersicht

0 Artikel in dieser Kategorie gefunden