Übersicht
Information zur Zellbank
Technischer Service
Tipps rund um die Zellkultur
FAQs

Information zur Zellbank

Informationen zur Zellbank der CLS Cell Lines Service

Die ZellBank der CLS Cell Lines Service beinhaltet unterschiedlichste Zelllinien, die verschiedenen Bewertungen unterliegen. Für die Verwendung dieser Zelllinien durch Sie, den Kunden, wird dies im Folgenden erläutert:

Zelllinien der Kategorie A: CLS-eigene Zelllinien

CLS hat eine eigene Sammlung an Zelllinien, die entweder durch CLS selbst etabliert oder aber in Folge einer Donation zum Eigentum der CLS wurden. Die Zelllinien aus Kategorie A stehen dem Kunden zur Verfügung, ohne dass ein MTA ausgefüllt werden muss, sofern die Zelllinien ausschließlich für Forschungszwecke verwendet werden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der CLS GmbH.
Alle Zelllinien der Kategorie A können auch für kommerzielle Zwecke erworben werden. Solch kommerzielle Zwecke umfassen alle Anwendungen, die über eine Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in einschlägigen Zeitschriften hinausgehen. Im Hinblick auf Vereinbarungen mittels eines MTA wenden Sie sich bitte an service@clsgmbh.de oder info@clsgmbh.de.
Eine übersicht mit den Zelllinien der Kategorie A steht unter www.clsgmbh.de/downloads/list-proprietary-cell-lines-cls.pdf zum Download bereit.

Zelllinien der Kategorie B: Zelllinien, deponiert bei CLS zur Kultivierung und zum Vertrieb

CLS verwaltet eine Sammlung an Zelllinien und fungiert hier als Vermittler zwischen dem Kunden und dem Technologie Transfer Zentrum der jeweiligen betreffenden Zelllinie. Auch wenn die Zelllinie(n) für Forschungszwecke vorgesehen ist/sind, muss ein MTA vereinbart und unterzeichnet werden. Dieses MTA kann nach dem Login unter www.clsgmbh.de bei der in Frage kommenden Zelllinie heruntergeladen oder aber bei CLS unter info@clsgmbh.de angefordert werden. Es muss CLS vor dem Versand der Zellen vorliegen. Für kommerzielle Anwendungen von Zelllinien der Kategorie B muss das MTA zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Technologie Transfer Zentrum abgewickelt werden. Sobald das unterzeichnete MTA an CLS gesendet wurde, wird der Vertriebsprozess gestartet. Der Kunde erhält die Auftragsbestätigung sowie Angaben zum Versand von CLS. Die Rechnungsstellung erfolgt durch das jeweilige Transfer Zentrum. Im Hinblick auf weitere Fragen wenden Sie sich bitte an info@clsgmbh.de.

Von den Kosten, die bei Zelllinien der Kategorie B in Rechnung gestellt werden, geht ein Teil als 'Gebühren' von CLS an den Wissenschaftler bzw. sein Labor zurück und kann für weitere Forschungsarbeiten eingesetzt werden. Eine übersicht mit den Zelllinien der Kategorie B steht unter www.clsgmbh.de/downloads/list-mta-requiring-cell-lines-cls-techtransfer.pdf zum Download bereit.

Zelllinien der Kategorie C: Andere Zelllinien

Die Zelllinien dieser Kategorie C stehen dem Kunden zur Verfügung, ohne dass ein MTA ausgefüllt werden muss, sofern die Zelllinien ausschließlich für Forschungszwecke verwendet werden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der CLS GmbH. Alle Zelllinien der Kategorie C können auch für kommerzielle Zwecke erworben werden. Solch kommerzielle Zwecke umfassen alle Anwendungen, die über eine Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in einschlägigen Zeitschriften hinausgehen. Im Hinblick auf Vereinbarungen mittels eines MTA wenden Sie sich bitte an service@clsgmbh.de oder info@clsgmbh.de.


Technischer Service

Manchmal sind wir telefonisch nicht erreichbar oder Sie haben Fragen zu einem bestimmten Thema. Gerne können Sie dann eine E-Mail senden.
Bei allgemeinen Fragen im Hinblick auf die Kultivierung von Zelllinien: support(at)clsgmbh.de
Bei Fragen zu einer Auftragsbestätigung oder Bestellung: info(at)clsgmbh.de
Bei Fragen zu Ihrer Rechnung: accounting(at)clsgmbh.de
Wenn Sie Fragen zu unseren Serviceleistungen haben: service(at)clsgmbh.de

Tipps rund um die Zellkultur

Hier finden Sie praktische Tipps sowie Anleitungen zu verschiedenen Themen.
Wir arbeiten an weiteren Tipps und Anleitungen.

Handling of adherent cells.pdf
Handling of suspension cells.pdf
RAW-264.7 AppNote.pdf